Zur Terminvereinbarung

.

Facelift in Heidelberg

Was Sie über eine Gesichtstraffung wissen sollten

 

Sie würden gern jünger aussehen? Falten, schlaffe Haut und hängende Partien in Ihrem Gesicht nehmen Ihnen Lebensfreude
und Selbstbewusstsein? Wenn Sie mit dem Gedanken an ein Facelift spielen, sollten Sie sich vorab gut informieren, denn
der Eingriff ist kein Spaziergang.

 

Das ETHIANUM in Heidelberg ist als Klinik für Plastisch-Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie spezialisiert auf verjüngende
Straffungsoperationen. Wir bieten Ihnen deshalb hier einen kurzen Überblick über Methoden, Ablauf und denkbare Risiken
eines Faceliftings. Außerdem stellen wir Ihnen die Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie vor, die den Eingriff
gekonnt durchführen.

 

 


 

Jedes Gesicht ist einzigartig und individuell.

 

Deshalb ist das persönliche Gespräch einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie besonders wichtig,
um herauszufinden, ob ein Facelift Ihre Wünsche überhaupt erfüllen kann.

 

Prof. Dr. med. Matthias ReichenbergerProf. Dr. med. Matthias Reichenberger ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie am ETHIANUM.

 

Zu seinen Spezialisierungen zählt neben Straffungsoperationen nach großem Gewichtsverlust die Gesichtschirurgie.
Der Chirurg kann Ihnen genau erklären, was beim Facelift passiert, welche Möglichkeiten für Sie persönlich
in Frage kommen und welches Ergebnis eine Gesichtsstraffung bei Ihnen erzielen kann.

 

 


 

Prof. Dr. med. Günter GermannProf. Dr. med. Günter Germann, Gründer des ETHIANUM, hat über 30 Jahre Erfahrung als Plastischer
und Ästhetischer Chirurg und führte bereits bei vielen Männern und Frauen erfolgreich ein Facelift durch.

 

Er steht Ihnen ebenfalls für ein erstes Gespräch in Heidelberg und als Operateur zur Verfügung — selbst wenn
Sie erstmal »nur« eine Zweitmeinung einholen wollen.

 

 


 

Dr. med. Manuel HrabowskiDr. med. Manuel Hrabowski ist ebenfalls Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Heidelberg.
Neben der Faltentherapie mit Botulinumtoxin und Fillern sowie Lippenaufbau und -vergrößerung hat er sich
auf ästhetische und rekonstruktive Gesichtschirurgie spezialisiert.

 

Sprechen Sie mit ihm, um herauszufinden, welche Maßnahmen bei Ihrer individuellen Problemstellung
besonders Erfolg versprechend wären.

 


 

Was passiert beim Facelift?


Nach dem ersten Gespräch und einer gründlichen medizinischen Anamnese wird Ihr Gesicht detailliert untersucht
und vermessen. Bringen Sie nach Möglichkeit Fotos mit, die zeigen, wie Sie vor fünf, zehn und fünfzehn Jahren ausgesehen haben.


Die Plastischen Chirurgen können Ihnen im Anschluss sagen, welche Variante der Gesichtsstraffung für Sie ideal ist und welches Ergebnis
Sie erwarten können. Sie werden Sie auch über alle denkbaren Risiken aufklären.

 

 


 

Folgende Methoden stehen für ein Facelifting zur Wahl:

 

  • Nicht-operative Verfahren zur Hautverjüngung kennen lernen!Klassisches Facelift: Die Schnittführung verläuft vom Haaransatz der Schläfen hinter dem Ohr entlang bis in die behaarte Kopfhaut. Gesichtsbereiche können mit Eigenfettgewebe aufgepolstert, tiefer liegendes Gewebe kann gestrafft werden. Überschüssige Haut wird entfernt.
  • Mini-Facelift, SMAS-Lift: Hier werden kürzere Schnitte angelegt. Nur die Haut, nicht das tiefer liegende Gewebe, wird gestrafft. Das Mini-Facelift kann im medizinisch überwachten Dämmerschlaf durchgeführt werden.

 

» Mehr Details zu den Facelift OP-Methoden finden Sie hier

 

 


 

Wann nach einem Facelift können Sie
Ihr verjüngtes Gesicht vorzeigen?


Bis sich Schwellungen und Blutergüsse zurückbilden, brauchen Sie ein wenig Geduld.
Unmittelbar nach dem Eingriff sollten Sie Ihr Gesicht vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

 

Ihr Arzt wird Ihnen sagen, was Sie in der Zeit nach der Operation beachten müssen.

 

 


 

Ist ein Facelift überhaupt das Richtige für Sie?

 

Neben den medizinischen Gegebenheiten ist der persönliche Leidensdruck maßgeblich für die Entscheidung pro oder contra Gesichtsstraffung.

 

Wenn Ihr positives Lebensgefühl sehr unter dem alternden Gesicht leidet und Sie deswegen unglücklich sind, kann ein Facelift eine wirklich sinnvolle Lösung für Sie sein.

 

 


 

Wie werden Sie nach dem Facelift aussehen?

 

Am ETHIANUM in Heidelberg wird größter Wert auf ein natürlich wirkendes Ergebnis gelegt. Künstliche Barbie-Gesichter als Resultat eines Faceliftings sind nicht erstrebenswert. Wenden Sie sich an erfahrene Chirurgen, die all ihr Können für Ihr jüngeres Gesicht einsetzen werden.

 

» Sie wollen mehr erfahren? Hier gibt es weitere Informationen zum Facelift

 

 

Ihre persönliche Beratung im ETHIANUM Heidelberg: Jetzt anfragen.

 

 

Terminvereinbarung

 

 

.
.

xxnoxx_zaehler